Aktuelles
Höchstleistungen im Sport dank extra starker Kompression
28. Mai 2014 - Dr. Uwe Schwichtenberg

Sportbekleidung mit kompressiver Wirkung wird bei Sportlern unterschiedlicher Disziplinen immer beliebter. Der Grund: Die natürliche Venenfunktion wird unterstützt und die Durchblutung gefördert. Die verbesserte Versorgung der Muskeln mit Sauerstoff und Nährstoffen steigert die Leistungsfähigkeit und beschleunigt die Regeneration. Mit dem "sport pro calf tube" bietet der apothekenexklusive Bamberger Strumpfhersteller Belsana ab Juni 2014 ein neues Produkt für alle Sportler, die gern barfuß im Schuh laufen oder die kompressive Bekleidung mit Stutzen, Sportsocken oder einem Wetsuit kombinieren möchten. Vor allem Radsportler, Triathleten und Fußballer schätzen es, wenn der Fuß frei bleibt und der Calf Tube seine extra starke Kompression (KKL 2) gezielt zwischen Knöchel und Knie entfaltet. Die richtige Größe ermitteln Apothekenmitarbeiter mithilfe von zwei Messpunkten, dem Wadenumfang an der stärksten Stelle und dem Fesselmaß an der schmalsten Stelle. Denn nur wenn der Calf Tube richtig passt, entfaltet der anatomische, von unten nach oben abnehmende Druckverlauf seine volle Wirkung. Der Calf Tube sollte während der sportlichen Aktivität getragen werden. Für vor und nach dem Sport empfiehlt sich der kompressive "sport pro" Kniesstrumpf von Belsana.

Die extra starke Kompression unterstützt die Venenfunktion und steigert so die Durchblutung von Muskeln und Gewebe. Das verbessert die Leistungsfähigkeit der Muskeln, da sie sich rascher erwärmen und besser mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt werden. Darüber hinaus wird die Muskelvorspannung unterstützt, wodurch der Energieverbrauch sinkt. Jeder Schritt und jeder Sprung sorgt für Erschütterungen in Muskeln und Sehnen, die durch Muskelanspannung ausgeglichen werden. Der kompressive sport pro calf tube gibt den Muskeln zusätzlichen Halt. Das verringert die energiezehrenden Muskelschwingungen und verbessert die Muskelauslastung. Der schnellere Abtransport von Abfallstoffen und Laktaten reduziert Ermüdungserscheinungen und beschleunigt die Regeneration nach dem Training oder Wettkampf. Die stabilisierende Wirkung im Knöchelbereich sowie das rasche Erwärmen der Muskeln verringern das Verletzungsrisiko. Nach einer Verletzung kann die Kompressionswirkung des calf tubes dazu beitragen, das Sicherheitsgefühl zu verbessern.

Darüber hinaus sorgt die individuelle Größenermittlung in der Apotheke für sicheren Halt und höchstmöglichen Tragekomfort. Der faltenfreie Sitz und die sehr flachen Nähte verhindern Reibung und Blasenbildung. Der „Profi-Sportkniestrumpf ohne Fuß“ ist ideal für Fußballer und Triathleten, da er sich sowohl mit Schienbeinschonern und Stutzen kombinieren als auch unter dem Wetsuit tragen lässt. Aber auch Sportler, die nicht auf ihre gewohnten Sportsocken verzichten möchten oder gern barfuß im Schuh laufen, können mit dem sport pro calf tube die Vorteile kompressiver Funktionsbekleidung nutzen, ohne auf lieb gewordene gewordene Gewohnheiten zu verzichten.

Weitere News-Beiträge

2014
10. Dezember 2014 Krebsmedikament gegen Krampfadern?... |mehr|
10. November 2014 Patienten mit offenen Beinen bekommen in Venenzentren Hilfe... |mehr|
9. Oktober 2014 Kompressionsstrümpfe anziehen leicht gemacht... |mehr|
8. September 2014 Bad Bertricher Venen-Woche hilft bei Krampfadern... |mehr|
29. Juli 2014 Lebensbedrohliche Blutgerinnsel in der Lunge besser behandeln... |mehr|
28. Juni 2014 Wissenswertes rund um das Thema Krampfadern... |mehr|
28. April 2014 Alles im Fluss – Welche Bedeutung hat das Fließverhalten von Blut, Shampoo und Ketchup?... |mehr|
28. März 2014 Arbeit im Stehen oder Sitzen: In der Pause die Beine hochlegen... |mehr|
28. Februar 2014 10. Deutscher Venentag am 26. April 2014... |mehr|
28. Januar 2014 Patientensicherheit contra "Laser-Wahn" bei Krampfadern... |mehr|
Archiv
2018 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2018 anzeigen
2017 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2017 anzeigen
2016 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2016 anzeigen
2015 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2015 anzeigen
2013 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2013 anzeigen
2012 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2012 anzeigen
2011 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2011 anzeigen
2010 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2010 anzeigen
2009 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2009 anzeigen
2008 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2008 anzeigen
2007 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2007 anzeigen
2006 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2006 anzeigen
2005 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2005 anzeigen
2004 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2004 anzeigen
2003 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2003 anzeigen
2002 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2002 anzeigen
2001 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2001 anzeigen
letzte Aktualisierung dieser Seite am: 25.01.2017
Die Inhalte von Venenratgeber.de können und sollen keinen Arztbesuch ersetzen und stellen keine Anleitung zur Selbstmedikation oder Selbstdiagnose dar. Die Informationen dieser Webseiten inklusive der Expertenräte sollen zur Erlangung zusätzlicher Informationen zu einer bereits gestellten Diagnose oder zur Vorbereitung eines Arztbesuches dienen. Empfehlungen hinsichtlich Diagnoseverfahren, Therapieformen, Medikamenten oder anderer Produkte werden nicht gegeben.
Bitte lesen Sie hierzu die Nutzungsbedingungen mit Haftungsausschluss.
© 2017 medical project design GmbH